Rutronikhautnah

Mit Beginn des Herbstes wurde die Messesaison in der Ausbildungsabteilung von Rutronik eröffnet. Im September und Oktober war Rutronik auf drei Aus- und Weiterbildungsmessen im Umkreis vertreten. Hierzu zählten die Aus- und Weiterbildungsbörse in Mühlacker (12.10.2019), die doIT in Pforzheim (28.09.2019) und die Ausbildungsplattform in Stutensee (21.09.2019).

Zahlreiche Aussteller präsentierten die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe, Praktikumsplätze, dualen Studiengänge oder vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Am Stand von Rutronik wurden Schüler und zum Teil auch deren Eltern über das Ausbildungsangebot in unserem Unternehmen umfassend informiert. Vor allem der Ausbildungsberuf des Fachinformatikers, der in den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systemintegration angeboten wird, stieß auf großes Interesse unter den Besuchern auf der doIT und in Stutensee.  In Mühlacker waren Informationen über den Ausbildungsberuf zum Kaufmann im E-Commerce gefragt.

Die Standbetreuung wurde von unseren Ausbildungsverantwortlichen (Fr. Nürnberger, Hr. Hary und Fr. Sievers), DH-Studierenden (Hr. Schöpf (BWL – Handel)) und Auszubildenden, aus den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen übernommen. (Hr. Aydemir, Hr. Reimisch und Fr. Gerlich (alle Groß- und Außenhandel) Hr. Bemmann, Hr. Serkizyan (beide IT) Fr. Babaa (Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistung))

Nicht nur das Ausbildungsangebot, auch unsere Give Aways sorgten für Gesprächsbedarf. Besonders heiß begehrt waren die Textmarkermännchen mit unserem bekannten Slogan „make it work“. Die Messen waren nicht nur eine super Abwechslung zum Arbeitsalltag, sondern bereiteten unseren Auszubildenden auch viel Freude. Vielleicht sieht man ja das ein oder andere Gesicht unter den Neuen im Jahr 2020 wieder.